Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen / Marketingmaßnahmen. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.

Empfehlungen

Neu: Griffix Schere jetzt auch in spitzGriffix-Schulschere von Pelikan - speziell für Grundschüler entwickelt, jetzt auch als spitze Variante.



STABILO EASYcolors

STABILO EASYcolors, ergonomisch geformte Buntstiffte, rutschfest und bequem, speziall für Rechts- und Linkshänder

Kategorien

1 Allgemein

(1) Nachfolgend finden Sie die für das Pack-den-Ranzen Partnerprogramm (im Folgenden „PdR“ genannt) geltenden Regelungen

2 Anmeldung

(1) Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr

(2) Soweit die Bewerbung über z. B. Internetseiten erfolgt, darf diese folgende Inhalte nicht enthalten bzw. auf ebensolche verweisen:

• Pornographie

• Radikalismus/Extremismus

• Gewalt oder Gewaltverherrlichung in jeglicher Form (auch sexuell, gegenüber Menschen und auch Tieren)

• Drogen oder Drogenverharmlosung

(3) Der Partner darf Dritten nicht den Eindruck vermitteln, dass eine über das Partnerprogramm hinausgehende Geschäftsbeziehung zu PdR besteht.

(4) Die Bewerbung zum PdR Partnerprogramm erfolgt entweder durch Setzen des entsprechenden Hakens bei der Registrierung eines Kundenkontos oder Anklicken des entsprechenden Buttons im existierenden Kundenkonto.

(5) Die Bewerbung wird von PdR geprüft und ggf. angenommen. Wenn die Bewerbung angenommen wurde, erhält der Partner eine E-Mail-Benachrichtigung.

3 Nutzung des Partnerprogrammes

(1) PdR stellt dem Partner im Kundenkonto verschiedene Werbemittel mit seinem individuellen Partnercode zur Verfügung.

(2) Die korrekte Nutzung und technische Einbindung verantwortet der Partner.

4 Kundenzuordnung

(1) Ein Nutzer, der über einen Partner auf die PdR Webseite gelangt wird entweder anhand des verwendeten Werbemittels, die Eingabe des Partnercodes oder, soweit hinterlegt, die genutzte Materialliste dem Partner zugeordnet. Soweit dies über Cookies erfolgt, wird die Zuordnung mit einer Dauer von 30 Tagen auf dem Endgerät gespeichert. Die Verfügbarkeit des Cookies ist abhängig von den Endgeräteeinstellung des Nutzers und wird nicht von PdR verantwortet.

(2) Bei einem erneuten Besuch des Nutzers innerhalb der 30 Tage wird die Laufzeit vorhandener Cookies wieder neu gestartet.

(3) Soweit ein Nutzer über verschiedene Partner auf die PdR Webseite gelangt, wird er dem letzten verweisenden Partner zugeordnet. Analog gilt die auch bei der Eingabe von Referenzcodes.

5 Vergütung

(1) Die Vergütung der Nutzervermittlung erfolgt nach dem „Click per Sale“-Verfahren in Höhe von 5 % auf den tatsächlich generierten Nettoumsatz.

(2) Der tatsächlich generierte Nettoumsatz berechnet sich anhand der einzelnen Bestellungen während der Vertragslaufzeit die dem Partner zugeordnet wurden. Berechnungsgrundlage ist der tatsächliche Nettoverkaufspreis des Produkts abzüglich verwendeter Gutscheine, Versand-/Servicekosten sowie Erstattungen (z. B. Reklamation, Rücksendungen, Widerruf). Voraussetzung für die Genehmigung der Vergütung ist eine vollständige Bezahlung durch den Besteller.

(3) Die Vergütung erfolgt grundsätzlich als nutzerunabhängiger Warengutschein, der üblicherweise ca. 3 Wochen nach Bestellzuordnung über das Kundenkonto ab dem im Kontokonto angegeben Mindestbetrag (derzeit 25€) angefordert werden kann.

(4) Vergütungsguthaben, für die nicht innerhalb von 6 Monaten nach deren Entstehung vom Partner ein Warengutschein oder eine ggf. mögliche Auszahlung angefordert werden, verfallen ohne weitere Ansprüche gegenüber PdR.

(5) Verstößt der Partner gegen die Partnerprogrammbedingungen, erlischt sein Anspruch auf seine Vergütung.

6 Kündigung

(1) Diese Vereinbarung läuft auf unbestimmte Zeit und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden. Ab dem Zeitpunkt der Kündigung hat der Partner keinen Anspruch auf die Vergütung von neuen Bestellungen. Weiterhin darf der Partner ab diesem Zeitpunkt keinerlei Werbemittel von PdR nutzen. Die bis zum Kündigungszeitpunkt erworbenen Vergütungsansprüche werden nach den obenstehenden Regelungen behandelt.

7 Datenschutz

(1) Alle im Zusammenhang mit dem Partnerprogramm stehende Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden nur zu Zwecken der Vertragserfüllung genutzt und nur soweit hierfür erforderlich an Dritte weitergegeben. PdR kann den Partner über dessen hinterlegten Kontaktdaten zum Programm, den angebotenen Produkten oder zu Kooperationen informieren.

8 Sonstiges

(1) In Übrigen gelten auch für Teilnehmer des PdR-Partnerprogramms, soweit anwendbar, auch unserer AGBs

9 Schriftform

(1) Erklärungen und zu dieser Vereinbarung abweichende Vereinbarungen erfordern der Schriftform.

10 Salvatorische Klausel

(1) Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.